Kundenservice: 0821 / 4869-710
Portofrei ab 150 Euro (D) 30 Tage Rückgaberecht
DIN EN ISO 9001 zertifiziert seit Januar 2009

801222-10000

Ausführung:

  • 27986935
Weichpolster Rohling mit Fersenspornausstanzung und 2-fachem Nutzen! Die Spannungsableitung... mehr
Produktinformationen "801222-10000"
Weichpolster Rohling mit Fersenspornausstanzung und 2-fachem Nutzen! Die Spannungsableitung erfolgt über das Fersenpad. Dieses Fersenpad kann gleichzeitig auch als Fersensporn-Polster genutzt werden. Weitere Merkmale: ESD-Decke blau mit 4 mm Polster, fest verklebt mit Gummipelotte, Unterbau Dynoform weiss 35°Shore. Mit dem EsCoWORKS®ESD Programm steht Ihnen ein umfassendes Einlagensystem zur Verfügung, das den technischen Anforderungen der DGUV 112-191 (bisher BGR 191) und der EN ISO 20345:2011 für Einlagentechnik entspricht. Alle Systeme erfüllen die technischen Anforderungen an die Leitfähigkeit in der Toleranz von 75 K. Ohm bis 35 M. Ohm. Das modulare EsCoWORKS Lieferprogramm ist auf bestimmte orthopädische Indikationen abgestimmt.Die Firma EsCo garantiert Ihnen durch Einzelprüfung und ein Zertifikat die ESD-Leitfähigkeit (siehe Download-Bereich). Zu jeder Einlage wird ein Zertifikat beigefügt. Wahlweise kann die Firma EsCo Ihnen auch eine Haftungsfreistellungserklärung sowie ESD-Zertifikate ausgestellt auf Ihren Namen zukommen lassen. Ihre Arbeitsschuhlieferanten stellen Ihnen die entsprechenden Bauhöhen wie z. B. die Kappenhöhe im Vorfußbereich etc. zur Verfügung. Sie bauen die orthopädische Einlage, der Norm entsprechend, in die jeweiligen Arbeitsschuhe ein. Unterlagen zu Haftungsfragen, der Rückversicherung in Höhe von 4 Mio. Euro pro Schadensfall, den EsCo-ESD-Katalog, Verarbeitungshinweise sowie das ESD-Zertifikat finden Sie im Download-Bereich weiter unten.
Weiterführende Links zu "801222-10000"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "801222-10000"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen